Adventskalender für Foodies

*Alle Links auf dieser Seite sind Amazon-Affiliate Links. Ich bekomme im Falle einer Bestellung von euch über diese Links eine kleine Provision ausbezahlt. Ihr müsst hingegen jedoch KEINE Mehrkosten in Kauf nehmen. Danke 🙂

Wir haben zwar erst Mitte Oktober – aber in den letzten Jahren habe ich die Erfahrung machen können, das dies ein guter Zeitpunkt ist, sich über einen Adventskalender für sich oder die Lieben Gedanken zu machen. In den letzten Jahren hatte ich immer einen bestimmten Adventskalender mit Pflegeprodukten. Da ich jedoch komplett auf Naturkosmetik umgestiegen bin, kommt dieser nun für mich nicht mehr in Betracht. Also habe ich ein wenig im Netz gestöbert, was die Foodwelt so hergibt. Ein Adventskalender voll mit Leckereien, Gewürzen, Getränken oder Tees. Ein Adventskalender für Foodies eben. Und holla, da gibt es mittlerweile wirklich eine breite Auswahl. Damit ihr einen Einblick bekommt, hab ich euch ein paar Ideen zusammengestellt – vielleicht ist ja ein Kalender für den ein oder anderen von euch dabei.

Damit ihr zum Artikel gelangt, einfach auf das Foto klicken!

Getränke

Ihr hättet gerne jeden Tag des Advents eine andere Leckerei zum Trinken? Egal ob Tee, Säfte oder Alkoholika, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Ein Weinkalender? Wieso nicht. Keine Sorge, ihr müsst nicht jeden Tag eine komplette Flasche Wein leeren 😉

Weiter gehts mit Bier – Bierkalender sind vor allem für die Männer unter uns etwas feines. Egal ob Craftbeer, Biere aus aller Welt, etc. Hier werdet ihr fündig.

Ihr hättet lieber weniger Alkohol aber trotzdem was zum Süffeln? Wie wäre es mit ein paar Säften?

Alles nicht nach eurem Geschmack? Dann hätte ich aber noch Tee im Angebot. Ich selbst hatte schon viele verschiedene Teekalender und war immer zufrieden damit. So eine Tasse Tee am Tag schadet ja auch keinesfalls.

Tee ist also auch nichts für euch. Hmm.. Dann hätte ich noch Kaffee! Gegen Kaffee kann man ja nun wirklich nichts einzuwenden haben, oder was meint ihr?

Gewürze

Kommen wir nun zu den von mir persönlich favorisierten Kalendern: Gewürze! Ich bin ja der Meinung, dass man nie genug Gewürze haben kann. Sie verleihen unseren Gerichten Geschmack, den letzten Schliff, das gewisse Etwas. Ohne Gewürze wäre unsere Geschmackswelt definitiv ziemlich langweilig, meint ihr nicht auch? Ich hatte selbst auch schon einige Gewürzadventskalender und war immer sehr begeistert. Eine ganz tolle Idee für alle Hobbyköche.

Süßkram, Lebensmittel und Co.

Zum Schluss habe ich nun noch eine bunte Mischung an Adventskalendern, die mit verschiedensten Dingen aufwarten können, die uns Foodies glücklich machen. Marmeladen, Öle, Süßigkeiten und Snacks.

Das war sie nun, meine kleine aber feine Liste mit verschiedenen Adventskalendern für Foodies. Ich bin mir sicher, das ein oder andere ist für Euch auch dabei. Welchen ich mir dieses Jahr zulege? Ich bin tatsächlich noch sehr unschlüssig. Vermutlich wird es aber wieder etwas würziges werden.