Herzhaft - vegetarisch/ Manufakturen

Weihnachten mit der Porzellanmanufaktur Meissen [Anzeige]

Meissen Erbsensuppe
Anzeige

Langsam aber sicher weihnachtet es doch sehr. Es schneit, die Häuser sind bunt beleuchtet, überall sieht man Weihnachtsmänner, Christkindl, Weihnachtsbäume und Rentiere mit roten Nasen leuchten. Und auch bei mir zuhause ist Weihnachten mittlerweile eingezogen. Vor dem Haus leuchtet der Baum und innen, da macht sich die Weihnachtszeit vorwiegend auf dem Küchentisch bemerkbar. Heute habe ich euch daher eine einfache, aber deshalb nicht weniger schöne Idee für eine Tischdekoration im weihnachtlichen Stil mitgebracht. Die Hauptakteure sind dabei die wunderbaren Reliefkugeln der Porzellanmanufaktur Meissen.

Aber nicht nur das – auch ein Rezept habe ich im Gepäck: eine leckere Erbsensuppe! Und weil das noch immer nicht reicht, immerhin haben wir schon den zweiten Advent gefeiert, könnt ihr diese wunderbaren Reliefkugeln ganz exklusiv bei mir gewinnen. Ich verlose zwei Sets à 6 Reliefkugeln. Weiterlesen lohnt sich also in jedem Fall.

Meissen Erbsensuppe

Meine Tischdeko beschränkt sich in diesem Jahr auf wenige Farben und wenige Formen. Weiß ist die Grundfarbe. Ergänzt wird das ganze durch grüne, rote und goldene Akzente. Ihr merkt schon, es bleibt sehr klassisch. Auch die verwendeten Materialien sind kein Hexenwerk. Ihr benötigt etwas „Schneewatte“, ein paar Scheiben getrocknete Limetten oder Orangen, kleine Drahtkugeln und ein paar kleine Weihnachtsgeschenke. Dazu könnt ihr euch noch ein paar Zweige einer Stechpalme und etwas Baumwolle besorgen. Und nicht zu vergessen: ein paar Tannen- oder Fichtenzweige. Die hab ich einfach von meinem Baum aus dem Vorgarten stibitzt, ich hoffe er nimmt es mir nicht übel (hat er allerdings die letzten Jahre auch nicht ;-))

Meissen Erbsensuppe

Passend zum weißen Geschirr habe ich jedoch mit der schwarzen Tischdecke und den schwarzen Servietten einen deutlichen Kontrast dazu gewählt. Alles weiß in weiß war mir dann doch zu kühl und klinisch. Zu bunt sollte es für meinen Geschmack allerdings auch nicht werden. Die Reliefkugeln passen mit ihrem Durchmesser von etwa 7cm wunderbar dazu. Sie sind nicht zu groß, aber auch nicht zu klein. Das Relief kommt wunderbar zur Geltung, obwohl die Kugeln gänzlich in einem satten weiß gehalten sind.

Meissen Erbsensuppe

Die Haptik der Kugeln ist wunderbar. Obwohl sie aus Porzellan bestehen fühlen sie sich ganz weich und samtig an. Dennoch sind sie relativ schwer und wirken massiv. Es gibt momentan folgende Motive: Sterntaler, Weihnachtskrippe, Kurrendesänger, musizierender Engel, Weihnachtsmann und einen Schneemann. Ich finde sie wirklich wunderschön! Und natürlich machen die Kugeln auch am Christbaum eine wunderbare Figur und nicht nur auf dem Tisch 😉

Meissen Erbsensuppe

Neben der Tischdeko ist natürlich auch das Essen in der Weihnachtszeit und vor allem an den Feiertagen nicht zu verachten. Viele von euch sind sicher noch unentschlossen. Deshalb dachte ich mir, wäre eine kleine Suppe als Vorspeise schon mal kein schlechter Einstieg, was meint ihr?

Meissen Erbsensuppe

Erbsensuppe

Print Recipe
Serves: 2 Portionen Cooking Time: etwa 20 Minuten

Ingredients

  • 450g TK-Erbsen
  • 500ml Gemüsebrühe
  • 200ml Sahne
  • 1 kleine Zwiebel
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Chili

Instructions

1

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. In einem Topf in etwas Öl anbraten. Die Erbsen hinzugeben und für einige Minuten dünsten lassen.

2

Dann mit der Gemüsebrühe aufgießen. Die Sahne hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Je nach Gusto noch etwas Chili hinzugeben - wer es gar nicht scharf mag, lässt diesen einfach weg.

4

Die Suppe aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze für etwa 10 Minuten kochen. Dann mit einem Pürierstab glatt pürieren, anrichten und genießen.

Meissen Erbsensuppe

So, ich hatte euch ja noch ein kleines Gewinnspiel versprochen, nicht wahr? Pünktlich zu Weihnachten werden zwei von Euch je ein Set mit den sechs Reliefkugeln der Porzellanmanufaktur Meissen in den Händen halten. Und ihr müsst auch gar nicht wirklich viel dafür tun! Erzählt mir einfach in einem Kommentar, was ihr am heiligen Abend machen werdet.

Teilnahmbedingungen

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Nutzer mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen einverstanden.

  1. Das Gewinnspiel wird von Jasmin Ralbofski veranstaltet.
  2. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. 
  3. Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Beantwortung der oben genannten Frage in Form eines Kommentares, direkt hier unter diesem Artikel.
  4. Der Kommentar muss einen Namen sowie eine E-Mailadresse, die ausschließlich der einmaligen Kontaktaufnahme im Gewinnfall dient, enthalten.
  5. Der Gewinner wird per Losverfahren ermittelt.
  6. Der Anspruch auf den Gewinn erlischt, wenn sich der Gewinner nicht innerhalb eines Zeitraums von 5 Tagen auf die Gewinnbenachrichtigung meldet.
  7. Der Gewinn kann nicht in Bargeld ausgezahlt werden.
  8. Das Gewinnspiel beginnt am 11.12.2017 um 8:00 und endet am 15.12.2017 um 18:00 Uhr.
  9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Meissen Erbsensuppe

You Might Also Like

25 Comments

  • Reply
    Sabine
    11. Dezember 2017 at 10:36

    Checkliste für Weihnachten:
    In der Kirche singen
    Heim und Christbaum anstaunen
    Leckeres Essen
    Mit meinen Geschenken spielen
    Glücklich sein!

  • Reply
    Gudrun Jeschke
    11. Dezember 2017 at 11:23

    Ich werde nachmittags mit meiner Tochter und vielleicht mit der Freundin vom Sohn in die Kirche gehen. Anschließend werden wir so gegen 17 Uhr mit meinem Mann, Tochter, Freund von Tochter, Vater vom Freund der Tochter, Sohn, Freundin vom Sohn und Schwager (Bruder vom Mann) zusammen Racelette und Fondue essen. Danach Spielen wir etwas und machen Bescherung.

  • Reply
    Dominique
    11. Dezember 2017 at 11:42

    Wir werden an Weihnachten zusammen mit unseren Kindern kochen, essen, ratschen und Spiele spielen.

    LG,
    Dominique

  • Reply
    Irina
    11. Dezember 2017 at 11:51

    Oh Jasmin, die Kugeln sind ja wunderschön! Ich bin verliebt 🙂
    Natürlich mache ich also auch gerne beim Gewinnspiel mit. Was wir am heiligen Abend machen? Dieses Jahr sind wir abends bei meiner Mama eingeladen und werden lecker bekocht. Eventuell lasse ich es mir aber nich tnehmen eine leckere Nachspiese mitzubringen. 😉

  • Reply
    Sandra
    11. Dezember 2017 at 17:24

    Wir werden in die Kirche gehen, Raclette essen, Bescherung, weiter Raclette essen, im Fresskoma Weihnachtsfilme schauen und die bunten Teller plündern. Ultragemütlich! Alles kann, nichts muss!

  • Reply
    Karin
    11. Dezember 2017 at 20:35

    Das ist ja eine leichte Fragen! 😉 Herr Wallygusto und ich werden einen schönen Spaziergang machen, dann was leckeres Kochen. Ganz sicher ist schon, dass es Griesnockerlsuppe geben wird. Außerdem muss der Arme mit mir „Drei Nüsse für Aschenputtel“ gucken.

  • Reply
    Claudia Arold
    11. Dezember 2017 at 20:59

    Hallo,
    Zuerst feiern wir den Geburtstag von meinem Mann und dann gehen wir in die Kirche und schauen beim Krippenspiel unseren Neffen und Patenkind zu…… Und danach gibt es unsere Traditionsessen sauere Zipfel…. Oder sauere Bratwürste. Nach dem leckeren Essen gibt es dann für die ganze Familie Geschenke….. Selber gebastelt und gekaufte
    LG Claudia

  • Reply
    Ines
    11. Dezember 2017 at 21:23

    Also da muss ich mitmachen. So schöne schlichte Kugeln ❤. Ich fahre Heim zu meinen Eltern und dann wird gegen 19 Uhr gemütlich zusammen Raclette gegessen. Danach werden noch die Geschenke ausgepackt. Alles ganz gehüllt und ohne festliche Klamottenpflicht 😬

  • Reply
    Jana
    12. Dezember 2017 at 0:57

    Oh, was für grandiose Bilder! Heiligabend läuft bei uns immer recht ähnlich ab: Erst frühstücken wir ausgiebig, dann werden die letzten Vorbereitungen getroffen, bevor es dann zum Krippenspiel in die Kirche geht. Danach gibt es lecker Essen und wir packen Geschenke aus. Klassischerweise befinden wir uns dann alle im Fresskoma, sitzen am Kamin und schauen „Kevin allein Zuhaus“. <3

    Liebe Grüße

  • Reply
    Wolfgang Herrmann
    12. Dezember 2017 at 1:45

    Weihnachten
    Am Vormittag werde ich mich unserer Gans widmen – holen wir jedes Jahr von einem Bauernhof – es lohnt sich etwas mehr Geld in die Freilandgans zu investieren. Mehr Fleisch, weniger Fett – allerdings braucht es bei der Zubereitung etwas mehr Geduld. Meistens um die 6 Stunden.
    Nachmittags kommen die Kinder zum Kaffeetrinken – das heißt Kaffee trinken meine Frau und ich – die Jungs (23 und 29), samt Freundin bekommen den gewünscxhten Kakao – richtigen Kakao, keinen löslichen.
    Dann geht´s hoffentlich eine Runde spazieren – das Wetter wird schon mitspielen.
    Manchmal gibt es auch noch Spontanbesuche für meine Frau – die Arme hat nämlich am 23.12. immer Geburtstag. Kein wirlich günstiger Termin. Wir lassen uns aber gerne überraschen.
    Gegen 17.00 Uhr kleine Bescherung und anschließend gibt es den Gänsebraten mit Klößen (Halb und Halb), Rotkohl oder Grünkohl und einen guten Tropfen Eiswein – 2016 gab es ja wieder eine Ernte und ich habe mir 2 Flaschen diesen Sommer gekauft.
    Zum Ausklang des Abends werden wir unsere Katzen bespaßen, die Küche gemeinsam wieder aufräumen und Geschichten von unseren „Kleinen“ erzählen – sehr zur Freude der Freundinnen unserer Söhne. Da diese nur teilweise im letzten Jahr dabei waren, geht auch die eine oder andere Wiederholung durch.
    Für die Feiertage sind ein Tierparkbesuch und eine Veranstaltung im Kriminal-Theater gebucht.
    Eigentlich könnte es losgehen!
    Allen ein paar schöne Feiertage!

  • Reply
    Schneider
    12. Dezember 2017 at 2:11

    Mit der Familie besinnliche Weihnachten feiern Kekse knapperen und glücklich sein.

  • Reply
    Lili Sar
    12. Dezember 2017 at 2:12

    Wir fahren über Weihnachten nach Spanien zu den Schwiegereltern. Da ist der 24. nicht besonders gefeiert, sondern eher die Tage danach. Also bleiben wir wohl mit Kids zu Hause, essen die Weihnachtssuppe und Fisch und am nächsten Morgen sind die Geschenke dran!!

  • Reply
    Tanja aus dem House No.15
    12. Dezember 2017 at 6:41

    Booooah sind DIE schön😍
    Und ich bin ja ein totaler Fan von Erbsensuppe….
    Bei mir wird es an Weihnachten ein opulentes 5 Gänge Menü geben (alles schon vorbereitet, weil Sous-Vide gegart ). Ich bin echt gespannt, denn das ist ein absoluter Test und kann auch ganz schön in die Hose gehen 😂 meine Family kennt aber meine Eskapaden und weiß, dass ich als Backup imme Kartoffelsalat und Würstchen im Kühlschrank habe (das gab es bei meinen Eltern immer an Heiligabend).
    Hab wundervolle Weihnachten meine Liebe!

  • Reply
    Stephanie Ulrich
    12. Dezember 2017 at 8:08

    So ein schöner Gewinn, ich finde die Reliefkugeln wunderschön! Eigentlich bin ich ja nicht so der Weihnachtsmensch, es ist leider mit zu vielen herzensschweren Erinnerungen behaftet.
    Nichtsdestotrotz werden wir den heiligen Abend in kleiner gemütlicher Runde erleben. Bei Kerzenlicht, etwas leckeres Essen und uns 3 Haselnüsse für Aschenbrödel anschauen.
    Ich freue mich auf den Besuch meines Sohnes, der im Herbst sein Studium begonnen hat und über die Weihnachtsferien nach Hause kommt:-)

  • Reply
    Janina
    12. Dezember 2017 at 9:03

    Wir werden an Heilig Abend bei den Eltern von meinem Freund Racelette machen, anschließend werden wir Geschenke auspacken, Spiele spielen, reden und einen gemütlichen Abend gemeinsam verbringen.

    VG
    Janina

  • Reply
    Janina
    12. Dezember 2017 at 10:06

    Oh die sind so hübsch! Da springe ich gleich in den Lostopf und versuche mein Glück!
    An Heiligabend kommen meine Eltern und meine Schwiegereltern und ich bekoche die ganze Familie mit einem klassischen Sauerbraten, Spätzle, Rotkohl und Bohnen! Dieses Jahr stellen wir das erste mal einen Baum auf und da wären die wunderschönen Kugeln genau richtig!

  • Reply
    Tine
    12. Dezember 2017 at 12:59

    Hi!
    Dieses Jahr bin ich bei meiner Schwester und ihrer Familie ! Da Weihnachten auf einen Sonntag fällt, und keiner arbeiten muss, treffen wir uns schon um15.30 und machen mit den Kindern die Bescherung. Normalerweise essen wir erst. Diesesmal essen wir im Anschluss und anschliesend gehen wir eine Runde spazieren. Natürlich wird auch immer wieder gesungen und was mit den Kindern gespielt! Vlg Tine

  • Reply
    Siggi
    12. Dezember 2017 at 13:03

    Guten tag!
    Mein Vater ist dieses Jahr ins Altenheim gekommen und wir werden am 1. Weihnachtstag mit der gesamten Familie dort in der Nähe zusammen essen gehen. Eine wunderschöne Kugel die du an uns verlost! Liebe Grüße siggi

  • Reply
    Lucia
    12. Dezember 2017 at 22:01

    Ooooh was für hübsche Kugeln 🙂
    Ich habe das große Glück an Weihnachten von meiner Familie umgeben zu sein. Am Nachmittag besuchen wir alle unsere Großeltern und dann gehts ab in die Kindermette. Danach dann wie jedes Jahr Würste mit kartofellsalat (den mein Papa immer und ausschließlich an Weihnachten macht) und dann Bescherung. Anschließend sitzen wir noch alle gemütlich zusammen.
    Oh ich freu mich schon, Weihnachten ist einfach ein schönes Fest wie ich finde 🙂
    Immer noch aufregend, vor allem jetzt wo ich einen kleinen Neffen hab, wenn das Glöckchen klingelt und die Lichter am Weihnachtsbaum brennen. Überall duftet es herrlich und die Welt scheint für einen Augenblick still zu stehen…

  • Reply
    Sylvia
    12. Dezember 2017 at 22:49

    Wir sind bei meiner kleinen Schwester und ihrer Familie, mit meinen Eltern und meiner Familie.
    Es wird zusammen gegessen und anschließend ist die Bescherung. Die leuchtenden Augen meiner kleinen Nichte kann ich kaum abwarten 😊
    Die Kugeln sind ein Traum und bereichern jeden Tannenbaum.
    LG
    Sylvia

  • Reply
    Tanja Jungmann
    13. Dezember 2017 at 11:07

    Wir werden Weihnachten im Allgäu bei den Schwiegereltern verbringen, wir fahren am 23. los. An Heiligabend wird gemütlich gefrühstückt, Nachmittags gehen wir dann mit unserem Sohn Noah 3 zum Kindergottesdienst. Und danach ist Bescherung, damit der kleine nicht so lange warten muss. Zum Essen gibt es dann Raclette und vorher Carpaccio, zum Dessert frische Waffeln. Alles ganz ohne Stress, ruhig besinnlich im Kreis der Familie wie es Weihnachten eben sein sollte.

    Die Kugeln sind wunderschön 😍

    Liebe Grüße Tanja

  • Reply
    Cat
    14. Dezember 2017 at 16:46

    Hallihallo!
    Diese Kugeln sind ja wunderschön <3 …und ich steh total auf Erbsensuppe!!
    An Heiligabend haben wir dieses Jahr mal frei und werden erstmal in gemütlichen Klamotten auf der Couch rumgammeln. Später fahren wir dann zu meiner Mama und kochen dort. Und wenn dann meine Mama und ihr Mann vom Spätdienst kommen, gibt es ein leckeres 3-Gänge-Menü sofern das Dessert von Janina gelingt. Sonst werden es nur zwei Gänge 😉
    Und natürlich trinken wir ein bisschen selbstgebrautes Bier!
    Diese schönen Weihnachtskugeln würde ich meiner Mama schenken, da sie jedes Jahr mindestens eine neue Kugel an ihren Baum hängt 😉
    Ganz liebe Grüße und wundervolle Weihnachten,
    Cat

  • Reply
    Helga
    14. Dezember 2017 at 22:00

    Am Heilgen Abend bin ich mit meiner Familie zusammen. Wir werden Salate essen und dazu ein leckeres Dessert.
    In die Kirche gehen und Geschenke auspacken gehört ebenfalls dazu.

  • Reply
    Jeanette
    15. Dezember 2017 at 19:02

    Die Kugeln sind wirklich wunderschön <3
    Der Heiligabend ist bei uns ganz traditionell: Mittags wird erst noch der Geburtstag von meinem Papa gefeiert, mit etwas Kaffee und Kuchen. Anschließend sind wir bei meiner Mama zu Kartoffelsalat und Würstchen,. Danach sitzen wir noch gemütlich zusammen, erzählen, essen Plätzchen, bescheren und schauen Loriot "Weihnachten bei Hoppenstedts" 😉
    Ganz liebe Grüße und noch eine schöne Adventszeit,
    Jeanette

  • Reply
    Susanne Gerbrich
    15. Dezember 2017 at 21:13

    Wir feiern im Kreise der Familie. Die Kinder kommen und auch die Enkelkinder sind da. Freu mich schon. Es wird schön gegessen, gespielt und geratscht. Ganz in Ruhe. 😉

  • Leave a Reply