Getränke und Co

ACE Smoothie

ACE Smoothie

Es ist soweit, eigentlich befanden wir uns gerade erst noch mitten in der Adventszeit und jetzt ist auch schon fast Ostern. Und die Osterfeiertage schreien ja gerade zu nach einem Brunch, findet ihr nicht auch? Gerade am Ostersonntag und auch am Ostermontag sitzen viele Familien gesellig bei einem Osterbrunch zusammen. Und falls ihr so etwas auch vorhabt, haben meine Wenigkeit und sieben andere Blogger in dieser Woche etwas ganz besonderes für euch: 56 Rezepte für EUREN perfekten Osterbrunch. Den Start macht heute ein Getränk, ein vitamreicher ACE Smoothie.

Bei mir zuhause gab es früher keinen Osterbrunch. Es war vielmehr ein Osterfrühstück. Mit bunten Eiern, einem Stück Osterschinken, Käse und Brot. Und auch jetzt ist an Ostern eher ein gemütliches Frühstück angesagt als ein Brunch. Dennoch gehe ich ganz generell sehr gerne zum brunchen. Ich mag diese kleinen Häppchen. Ein bisschen von diesem, ein bisschen von jenem. Und danach rollt man erstmal nach Hause 😀

Ein Smoothie ist zwar nicht unbedingt ein klassisches Brunch-Getränk. Ich muss aber sagen, dass ich mittlerweile ein großer Fan davon geworden bin. Smoothies sind vielseitig und perfekt geeignet für Menschen ohne Entsafter 😉 Egal ob ihr den Smoothie pur trinkt, verdünnt mit etwas Mineralwasser oder als Basis für eine schmackhafte Smoothie Bowl verwenden wollt: eine gesunde Vitaminbombe und ein farblicher Hingucker ist er allemal. Und lecker obendrein.

ACE Smoothie

Print Recipe
Serves: 4 Gläser Cooking Time: 10 Minuten

Ingredients

  • 3 Möhren
  • 2 Orangen
  • 2 mittelgroße Äpfel
  • 2 mittelgroße, reife Bananen
  • Saft einer Zitrone
  • 400ml Wasser

Instructions

1

Möhren und Äpfel schälen, die Äpfel entkernen und die Orangen filetieren.

2

Die Zitrone auspressen und die Banane schälen.

3

Alles zusammen in einen ausreichend großen Mixer geben, mit Wasser aufgießen und für etwa 1-2 Minuten mixen.

4

In Gläser füllen, servieren und genießen.

Wie ich bereits eingangs erwähnt habe, bin ich in dieser Woche nicht alleine in der Mission „Osterbrunch“ unterwegs. Vielmehr findet ihr noch weitere tolle Rezepte zum Thema „Getränke“ heute unter folgenden Links:

Osterbrunch Rezepte: Getränke

Sweet Pie – Eierpunsch

Jankes*Soulfood – Rhabarber-Limonade & Secco

Gaumenpoesie – Carrot Milkshake

Cuisine Violette – ACE-Saft mit oder ohne Prickeln

Kleines Kulinarium – heiße Schokolade mit Sahnehaube

lecker macht laune – Möhren-Ingwer-Eistee mit Orange und Apfel

Kleiner Kuriositätenladen – Karotten-Orangen-Mimosa

Na, hab ich zu viel versprochen? Für all die Neugierigen Nasen unter euch, werde ich nun noch die weiteren Kategorien unserer Brunchwoche verraten!

Dienstag – Brot/Brötchen

Mittwoch – Brotaufstrich

Donnerstag – Wunschgerichte der Blogger

Freitag – Dessert/Nachspeise

Samstag – Kuchen/Torten/Kleingebäcl

Sonntag – Geschenk aus der Küche

Wir würden uns freuen, wenn wir euch für euren Osterbrunch etwas inspirieren können und ihr ein paar tolle Rezeptideen bei uns findet. Schaut vorbei und seid auf die weiteren Rezepte gespannt.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply