Herzhaft - vegetarisch

Tagliatelle Yogurt e Pomodori – Bandnudeln mit Joghurt-Tomaten-Sauce

Tagliatelle Yogurt e pomodori

Pasta! Pasta geht immer und überall und überhaupt. Der Kühlschrank und die Vorräte können noch so leer und ausgedünnt sein, Zutaten für ein leckeres und schnell zubereitetes Pastagericht werden sich immer finden! Heute hab ich ein Rezept für eine leckere Tomaten-Joghurt-Pasta für euch dabei: Tagliatelle Yogurt e Pomodori!

Tagliatelle Yogurt e Pomodori – Bandnudeln mit Joghurt-Tomaten-Sauce

Serves: 2
Cooking Time: 15 Minuten

Ingredients

  • 250g Bandnudeln
  • 15 Cocktailtomaten
  • 10 getrocknete Tomaten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 200g Joghurt (mindestens 10 % Fett)
  • 7-8 Blätter Basilikum
  • 1 EL Sojasauce
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Instructions

1

  • Ihr benötigt zunächst einen großen Topf. Bringt darin ausreichend Wasser für 250g Tagliatelle zum Kochen.
  • 2

  • Währenddessen könnt ihr das Gemüse, die getrockneten Tomaten sowie den Basilikum klein schneiden.
  • 3

  • Gebt etwas Butter in eine heiße Pfanne und bratet darin die Zwiebeln sowie den Knoblauch scharf an. Schaltet den Herd auf mittlere Stufe herunter und gebt dann die getrockneten Tomaten hinzu. Gießt alles mit ganz wenig Wasser auf (etwa 100ml). Lasst es vor sich hinköcheln.
  • 4

  • Gießt die Nudeln ab, wenn sie noch seeeeehr al dente sind. Sie dürfen wirklich noch ordentlich Biss haben (aber nicht steinhart sein). Gebt die Pasta dann in die Pfanne mit hinein. Gebt den Joghurt, den Basilikum, die Sojasauce und die Gewürze hinzu. Gießt alles nochmal mit etwas Wasser auf und vermengt die Pasta gut mit der Sauce. Probiert das ganze ruhig - ggf. könnt ihr noch etwas nachwürzen!
  • 5

  • Nun dürfen auch die kleinen halbierten Tomaten mit in die Pfanne. Lasst alles noch ein paar Minuten vor sich hinköcheln und serviert es sofort.
  • Tagliatelle Yogurt e pomodori

    Wie der Zufall es so will, läuft bei Sia von Sia’s Soulfood gerade ein wunderbares Blogevent. Gesucht werden dabei wunderbare Pastarezepte. Was würde dazu besser passen als meine Tagliatelle Yogurt e Pomodori? Die müssen auf jeden Fall teilnehmen und deshalb reiche ich dieses Rezept gerne ein 🙂 Soweit ich das bisher gesehen habe wird es eine wahnsinnig tolle Rezeptesammlung zum Thema Pasta geben! Seid gespannt und schaut unbedingt bei Sia vorbei!
    Pasta Event Sia's Soulfood

    Anzeige

    Das könnte Dir auch gefallen...

    Keine Kommentare

    Antworten

    Ich akzeptiere