Herzhaft - vegetarisch

Nudeln mit Gorgonzola-Sauce

Nudeln mit Gorgonzola-Sauce

Nudeln mit Gorgonzola-Sauce

Serves: 4
Cooking Time: 20 Minuten

Ingredients

  • 350g Nudeln
  • 200g Gorgonzola
  • 1 Zwiebel
  • 250g Sahne
  • 200g Brokkoli
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss zum Abschmecken

Instructions

1

  • Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Darin die Nudeln garen. (Falls gewünscht könnt ihr der Sauce gerne Brokkoli hinzugeben - den Brokkoli etwa 30 Sekunden blanchieren, er soll noch gut bissfest sein, sonst zerfällt er total.)
  • 2

  • Während die Nudeln vor sich hinkochen, die Zwiebeln in etwas Öl in einer Pfanne anbraten.
  • 3

  • Das ganze mit Sahne ablöschen. Dazu dann gleich den zerkleinerten Gorgonzola geben. Die Sauce nun auf niedriger Stufe etwas köcheln lassen. Gut umrühren, sonst brennt die Sauce an.
  • 4

  • Wenn sich der Käse aufgelöst hat könnt ihr je nach Gusto noch etwas Sahne hinzugeben, je nachdem ob euch die Sämigkeit der Sauce bereits gefällt oder ob es euch zu dick ist. Abgeschmeckt wird das ganze dann mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss. Falls ihr die Sauce mit Brokkoli aufpeppen wollt, darf dieser auch in die Sauce und noch wenige Minuten mitköcheln.
  • Achtung
    Da es mir selbst letztes Mal passiert ist, gebt acht, was für Gorgonzola ihr kauft, beziehungsweise probiert ihn vorher. Es gibt Sorten die dermaßen salzig sind, dass die gesamte Sauce bereits nur doch den Gorgonzola derart versalzen ist, dass sie so nicht genießbar ist.

    Anzeige

    Das könnte Dir auch gefallen...

    Keine Kommentare

    Antworten

    Ich akzeptiere