Halloween-Special/ Süße Sünden

Jack Skeleton Joghurt Muffins

Das vorletzte Rezept meines Halloween-Specials ist nochmal süß. Und da euch meine Jack Skeleton Äpfel so gut gefallen haben, gibt es nun nochmal Jack für euch. Diesmal in Form leckerer Joghurt Muffins die entgegen der normalen Muffins nicht so sehr süß sind. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen!

Jack-Skeleton-Muffin-II-WEB

Jack Skeleton Joghurt Muffins

Serves: 12
Cooking Time: 25 Minuten

Ingredients

  • 180g Butter
  • 100g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 180g Mehl
  • 150g Joghurt
  • 2 EL Backpulver
  • Cakemelts für die Deko

Instructions

1

  • Für den Teig schlagt ihr die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig auf. Rührt dann die Eier unter und gebt den Joghurt hinzu.
  • 2

  • Mischt Mehl mit Backpulver und rührt dies langsam unter. Schlagt alles bei mittlerer Stufe noch schön zu einem glatten Teig auf.
  • 3

  • Der Teig darf nun in die Muffinförmchen gefüllt werden - ruhig zu 2/3 füllen. Im Anschluss im vorgeheizten Backofen für etwa 25 Minuten bei 200° Grad backen.
  • 4

  • Wenn die Muffins ausgekühlt sind könnt ihr sie entweder einfach so essen, mit einem leckeren Zuckerguss übergießen oder ihr verziert sie Halloweenlike im Jack Skeleton Style. Dies funktioniert nach dem selben Prinzip wie bereits bei den Äpfeln.
  • Jack-Skeleton-Muffin-III-WEB

    Wer sich nun fragt, wo man diese tolle Tortenplatte und die Käseglocke bekommt, der passt nun etwas genauer auf. Im wunderbaren Onlineshop Backfreunde werden Backfans und im speziellen Fans der Marke Birkmann glücklich werden. Das Sortiment ist riesig, egal ob ihr Backzutaten oder Backutensilien und Formen sucht, ihr werdet hier sicher fündig werden. Aber eben auch tolle Dekoartikel wie Tortenplatten und Käseglocken könnt ihr dort zu günstigen Preisen erstehen. Ich selbst habe im Rahmen des Specials mit diversen Artikel gearbeitet. Pulverlebensmittelfarben, Cakemelts, Spritzbeutel und auch die tolle Tortenplatte. Und ich kann über keines der Produkte etwas schlechtes berichten. Im Gegenteil. Gerade der Spritzbeutel, die kleine Winkelpalette, und die Tortenplatte haben mein Herz im Sturm erobert und ich greife beim Backen ständig zu diesen Helferlein. Und lasst euch euch Geheimnis verraten: wenn mal etwas nicht ganz so läuft wie es sollte, ihr Fragen habt oder vor einem Problem steht: kontaktiert den Kundenservice er ist wirklich zucker und sehr freundlich! Ich kann euch den Shop und seine Produkte wirklich wärmstens ans Herz legen, schaut vorbei und geht ein wenig stöbern – gerade jetzt sind viele Dinge im Angebot und die Weihnachtszeit mit ihren wundervollen Plätzchen etc. ist nicht mehr weit.

    Und wenn ihr wissen wollt, wie ich das Blut gemacht habe – das man nämlich sehr wohl verzehren kann: Zucker, etwas Wasser und etwas rote Lebensmittelfarbe aufkochen und einige Minuten sprudelnd köcheln lassen.

    Anzeige

    Das könnte Dir auch gefallen...

    Keine Kommentare

    Antworten

    Ich akzeptiere