Alles andere/ Gewürze/ Süße Sünden

Eierlikörkuchen mit Rapsöl – Erste Pressung von Deli Reform

Eierlikörkuchen

Kuchen mit Öl? Wer macht denn sowas?! ICH! Ich mache Kuchen mit Öl. Und zwar relativ häufig. Und das nicht nur dann, wenn ich mir Kuchen einbilde aber keine Butter oder Margarine im Haus habe, sondern auch einfach so. Mit Öl zu Backen ist toll, die Kuchen werden extrem saftig und lecker. Ihr glaubt mir nicht? Probiert es aus!

Eierlikörkuchen

Und damit ihr auch gleich ein tolles Rezept zum probieren an der Hand habt, zeige ich euch heute wie man einen wunderbaren Eierlikörkuchen mit Rapsöl zubereiten kann. Und wenn ihr nun auch noch auf der Suche nach einem guten Rapsöl seid, dann lege ich euch zugleich noch die neuen Rapsöle von Deli Refom „Erste Pressung“ ans Herz. Mehr Infos dazu gibt es gleich noch.

Eierlikörkuchen

Zutaten für den Eierlikörkuchen

Ich habe meinen Eierlikörkuchen in einer Guglhupfform gebacken – natürlich könnt ihr aber auch auf andere Formen ausweichen. Aber mir war eben nach Guglhupf. Für den Kuchen benötigt ihr folgende Zutaten:

  • 5 Eier
  • 250g Zucker
  • 250ml Rapsöl
  • 250ml Eierlikör
  • 125g Mehl
  • 125g Speisestärke
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Für Dekoration und Guss: noch etwas Eierlikör und ein paar Schokoladenstreusel

Eierlikörkuchen

Zubereitung des Eierlikörkuchens

1. Zunächst verrührt ihr die Eier, den Zucker sowie den Vanillezucker zu einer hellen, cremigen Masse. Gebt unter stetigem Rühren das Öl hinzu. Mehl, Stärke sowie Backpulver miteinander vermissen und abwechselnd mit dem Eierlikör unter den Teig rühren.

2.Nachdem ein glatter, homogener Teig entstanden ist, könnt ihr diesen in eine gefettete Guglhupfform fühlen. Achtet darauf, die Form nicht zu überfüllen! Maximal 3/4 der Form sollten mit Teig befüllt werden.

3. Den Eierlikörkuchen backt ihr nun für etwa 60-70 Minuten bei 180 °C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Backofen. Überprüft mit der Stäbchenprobe den Garzustand des Kuchens.

4. Stürzt den Guglhupf nach einer kurzen Ruhephase und lasst ihn komplett auskühlen. Ihr könnt ihn dann entweder mit Puderzucker bestäuben, einen Zuckerguss anrühren, oder aber wie ich: ein wenig Eierlikör drüber leeren und mit Schokostreuseln verzieren.

Eierlikörkuchen

Gerne würde ich euch nun noch von den neuen Rapsölen von Deli Reform berichten. Es gibt zwei verschiedene Sorten Rapskernöl – einmal ein sehr nussig und intensiv schmeckendes und ein mildes (das ideal für Kuchen und Co ist). Beide Öle werden aus Rapssaat allerhöchster Güte aus 100% deutschem Vertragsanbau gewonnen. Der Anbau des Rapses ist speziell geregelt und an viele Auflagen gebunden. Diese werden laut Deli Reform laufend überwacht und zertifiziert, sodass ein hoher Qualitätsstandard garantiert werden kann. Es handelt sich bei den Ölen um kaltgepresste Öle. Die reinen Kernen werden hierbei bei besonders niedrigen Temperaturen schonend gepresst und so das Öl gewonnen. Das so gewonnene Öl ist die intensive, nussige Variante. Sie eignet sich gut für Gemüse und Salate, aber auch zu bestimmten Fleischsorten ist dieses Öl ein toller Begleiter. Um das „mildere“ Öl zu erhalten, wird im Anschluss an die Kaltpressung noch eine schonende Dämpfung durchgeführt. Und ihr könnt damit ideal Kuchenbacken!

Eierlikörkuchen

Ich habe beide Öle ausprobiert, mit ihnen gebacken, gekocht und sie auch pur gekostet. Und ich bin überzeugt. Sie schmecken sehr gut und sind durchaus ergiebig. Ich habe sie mittlerweile schon nachgekauft und verwende sie gerne für das ein oder andere Gericht – und eben auch zum Backen. Wenn ihr neugierig geworden seid und die Öle einfach mal ausprobieren wollt, so lasst euch ein Geheimnis verraten: bis zum 31.01.2016 habt ihr noch die MÖglichkeit, die Öle unverbindlich zu testen und bei Nichtgefallen euer Geld zurückzuerhalten. Also, nutzt eure Chance und probiert euch durch! Idealerweise natürlich mit einem Eierlikörkuchen 🙂

Die Öle wurden mit kosten- sowie bedingungslos von Deli Reform zur freien Verfügung gestellt. Meine Meinung über das Produkt und die Marke „Deli Reform“ wurde jedoch in keinster Weise davon beeinflusst.

Anzeige

Das könnte Dir auch gefallen...

Keine Kommentare

Antworten

Ich akzeptiere