Sommerspecial - sommerliche Getränke

Sommerspecial – sommerliche Getränke: Minzlimonade

sommerliche Getränke: Minz Limonade

Der Sommer ist hier, und er tobt sich so riiiichtig aus. Wir hatten nun zwei angenehm kühle Tage um nun wieder mit 30 Grad und mehr voll durchzustarten. Dafür ist eine Limonade natürlich genau das Richtige. Die liebe Barbara von Meine süße Werkstatt ist heute im Rahmen meines Sommerspecial – sommerliche Getränke bei mir zu Gast. Wie es der Zufall so will, bin ich heute auch ihr Gast, nämlich im Rahmen ihrer Sommerreihe „Eiskalt erwischt“ mit leckeren Himbeer-Limetten-Popsicles. Schaut unbedingt mal vorbei! Sie bloggt über süße Sünden und man kriegt von dieser tollen Seite so schnell nicht genug! Danke Barbara, dass du hier bist!

Das ist heute irgendwie lustig. Jasmin ist zu Gast auf meinem Blog und bringt ein Schüsselchen Eis mit zur Erfrischung, ich mache mich auf ihrem breit und bringe eine Flasche Limo mit – zur Erfrischung.

sommerliche Getränke: Minz Limonade

Ich bin Barbara und blogge normalerweise auf „meine süße Werkstatt„. Wie der Name schon sagt, geht es bei mir vorwiegend süß zu. Es wird sehr oft gebacken, aber auch Eis und Desserts gemacht, ab und zu eine Süßigkeit gemacht und immer wieder tauchen auch meine Tortendekorationen aus Zucker auf. Nur ganz selten verirrt sich mal was herzhaftes auf den Blog – und das ist dafür dann aber eigentlich immer wieder gebacken.

sommerliche Getränke: Minz Limonade

Heute habe ich eine Limo für euch dabei. Eine für besonders heiße Sommertage. Laut der Yvette van Boven, der Autorin des Buches HomeMade Sommer, aus dem dieses Rezept stammt, schreien Sommertage geradezu nach dieser Minzlimonade. Ich habs auch gehört, direkt als ich das Buch das erste Mal aufgeschlagen habe. Und dieses Jahr gibt mein spärlich bepflanzter Garten auch endlich genug Minze her.

Seit letztem Jahr koche ich sehr gerne immer wieder mal Sirup – und aus diesen Sirups mixt man sich ja die Limonade. Es haben sich schon ein paar leckere Varianten angesammelt.

sommerliche Getränke: Minz Limonade

Der Geschmack ist einfach nur erfrischend, mit einem Hauch Zitrone und gerade bei Kindern sehr beliebt. Mit einem Schuß Gin oder Wodka in die fertige Limo ergibt sich für Erwachsene ein super Aperitif. Oder genießt einen Schluck Sirup auf Hugo-Art mit einem Sekt – perfekt für heiße Sommerabende. Aus dem Rezept erhaltet ihr ungefähr 300 ml Sirup, der in einer sterilisierten Flasche abgefüllt und im Kühlschrank aufbewahrt rein theoretisch mehrere Monate hält.

sommerliche Getränke: Minz Limonade

Limo aus frischer Minze

  • 50 g frische Minze
  • 300 ml Wasser
  • 200 g Zucker
  • 1 unbehandelte Zitrone
  1. Die unbehandelte Zitrone in Scheiben schneiden und zusammen mit den anderen Zutaten in einen Topf geben.
  2. Aufkochen lassen und 5 Minuten köcheln lassen, dann von der Hitzequelle ziehen und 1 Stunde ziehen lassen.
  3. Durch ein Sieb abgießen, dabei die Zitronen und Minzblätter mit einem Löffelrücken richtig gut ausquetschen.
  4. Nochmals bei schwacher Hitze 15 Minuten köcheln lassen und heiß in eine sterilisierte, blitzsaubere Flasche abfüllen.
  5. Komplett abkühlen lassen und für die Limo Einen guten Schuss davon mit eisgekühltem Mineralwasser, aufgießen. Wer mag gibt noch Eiswürfel, frische Zitronenscheiben und evtl. ein paar Minzblätter dazu – schon braucht ihr (fast) keine Extraportion Eis mehr, denn DAS erfrischt mindestens genauso gut.

barbara

Anzeige

Das könnte Dir auch gefallen...

Ein Kommentar

  • Antworten
    Häsin
    10. Juli 2015 at 20:09

    Das klingt verlockend 🙂 schöne Idee und schöner Blog, den Du da hast Barbara!

  • Antworten

    Ich akzeptiere