Sommerspecial - sommerliche Getränke

Sommerspecial – sommerliche Getränke: Melonen Johannisbeeren Drink mit Prosecco

sommerliche Getränke: Melonen-Johannisbeer-Drink

Wir stecken mitten im Sommer und mittlerweile wisst ihr Bescheid: Freitag ist Sommerspecial-Zeit bei Was du nicht kennst…! Diese Woche habe ich die liebe Nici bei mir zu Gast. Sie bloggt schon einige Zeit auf ihrer Seite Nicis Kochblog. Ich kenne sie nun schon länger und mag sie sehr gerne, eine gaaanz bezaubernde und liebe Person! Erschwerend kommt natürlich noch hinzu, dass ihr auf ihrer Seite wirklich viele unverschämt leckere Rezepte finden werdet! Schau also unbedingt mal vorbei. Nici hat für das Sommerspecial-sommerliche Getränke wirklich einen ganz tollen Beitrag im Gepäck: Melonen Johannisbeeren Drink mit Prosecco. Los geht’s!

Melonen Johannisbeeren Drink mit Prosecco

Haben wir nicht einen herrlichen Sommer dieses Jahr? Die Temperaturen sind zwar massiv höher als gewohnt, jedoch sollte man sich auch nicht darüber beklagen. So einen schönen Sommer haben wir uns nämlich sehr verdient. Zu diesen Temperaturen passt doch ein erfrischendes, sommerliches Getränk wie zum Beispiel aus Wassermelonen, Johannisbeeren, Prosecco, Limette und Minze.

Nun, ich wurde von der lieben Jassy angefragt, ob ich Lust hätte bei ihrem Sommer-Event mitzumachen. Das Motto: Sommerliche Getränke. Ja da sag ich doch nicht nein, gell. Hab mir dann überlegt was da so passen könnte und da ich ja kürzlich Besitzerin einer Fitmix wurde, kamen dann auch langsam die Ideen.

So versuchte ich mich dann an diesem leckeren „Melonen-Johannisbeeren Drink mit Prosecco“.

Zutaten

Man nehme (ergibt etwas mehr als einen halben Liter):

  • 300g Wassermelone
  • 1 Limette
  • 200g Johannisbeeren
  • 2.5dl Prosecco
  • 2dl Wasser
  • Eiswürfel
  • Minzzweige

Zubereitung

Die Melone befreist du von der Schale und schneidest sie zu kleinen Stücken. Gebe diese in ein Gefäss. Die Johannisbeeren von den Stielen abzupfen und waschen, danach zu den Melonenstücke geben. Den Saft von der Limette, das Wasser und den Prosecco dazu geben, ein bis zwei Eiswürfel dazu und mit dem Fitmix oder Stabmixer fein mixen.

Nun gibst alles in einen Krug, verfeinerst es nach Geschmack nochmals mit etwas Limetten, servierst es dann mit Eiswüfel und einem Zweig Minze. Sehr erfrischend und auch nicht zu stark. Irgendwie ähnelt dass einer Bowle, aber nur ähnelnd.

Zum Wohl ihr Lieben, und viel Spass beim Nachmachen und Geniessen. Auf einen weiteren schönen Sommer…

Anzeige

Das könnte Dir auch gefallen...

Keine Kommentare

Antworten