Sommerspecial - sommerliche Getränke

Sommerspecial – sommerliche Getränke: Erdbeer-Daiquiri

Sommerliche Getränke - Erdbeer-Daiquiri

Ja ist denn schon wieder Freitag? Aber sowas von! Und deshalb geht es hier auf meiner Seite auch weiter mit der zweiten Ausgabe meines Sommerspcials zu den sommerlichen Getränken. Heute ist die liebe Sylvi von Sylvi’s Lifestyle bei mir zu Gast und sie bringt einen fabelhaften, fabulösen, unglaublich toll aussehenden Erdbeer-Daiquiri mit! Ahhh! Auf der Seite von Sylvi solltet ihr in jedem Fall einmal reinschauen. Ein ganz bunter Mix diverser Lifestyle Themen mit wunderbaren Rezepten, Vorstellungen und vielem mehr! Danke für deinen Beitrag liebe Sylvi, ich freue mich, dass du das Sommerspecial mit deinem Rezept bereicherst!
Sommerliche Getränke - Erdbeer-Daiquiri

Liebe begeisterte Leser von Was Du Nicht Kennst…, meine Name ist Sylvi und ich blogge selbst seit 2011 auf Sylvi’s Lifestyle. Ich freue mich tierisch darüber, Euch heute als Gast auf diesem tollen Blog ein flottes, dazu aber noch unheimlich leckeres Rezept für einen Erdbeer-Daiquiri vorzustellen. Denn, was ist bitte schöner als bei dieser Hitze sich die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen und dabei ein eiskaltes fruchtig-frisches Getränk zu schlürfen?

Richtig, es gibt absolut nichts besseres!

Was ihr nun dazu braucht?

  • Erdbeeren (TK oder frisch)
  • Limetten oder Zitronen
  • Rohrzucker
  • Rum
  • Johannisbeersaft
  • Minzeblättchen

Wenn ihr gerade keine Eiswürfel zur Hand habt, weil ihr es, so wie ich, ständig vergesst, welche zu machen, empfehle ich euch gefrorene Erdbeeren, da sie den gewissen Smooth und die Kälte liefern.
Sommerliche Getränke - Erdbeer-Daiquiri

Wer mich kennt, weiß, dass ich ungerne bei solchen Dingen Mengenangaben liefere, da jeder einen ganz individuellen Geschmack hat und dementsprechend eh die Zusammensetzung anders wählt. Mischt also nach eurem Gusto und fügt einfach noch mehr Zucker oder Zitronensaft hinzu, nachdem ihr (bis auf die Minze) alles in einen Mixer gegeben und zu einer herrlich cremigen Masse gemixt habt.Abschmecken, in schöne Gläser füllen, Minzblatt zur Deko obenauf, raus in die Sonne legen und genießen! Na, wenn das nicht wirklich super flott ging, dann weiß ich es auch nicht.
Sommerliche Getränke - Erdbeer-Daiquiri

Übrigens, wer lieber keine Umdrehungen haben mag, kann den Rum natürlich weglassen, schmecken tut es dennoch herrlich.

Ich hoffe, ich konnte euch den Tag schon jetzt etwas versüßen!
Sommerliche Getränke - Erdbeer-Daiquiri

Der Urheber des Texts sowie der Bilder ist die Gastbloggerin Sylvana von Sylvi’s Lifestyle

Anzeige

Das könnte Dir auch gefallen...

Keine Kommentare

Antworten

Ich akzeptiere