Rezepte der Woche und andere Empfehlungen

Rezepte der Woche V

Rezepte der Woche

Puh und schon wieder ist der Sonntag da. Die Zeit vergeht einfach so rasend schnell, findet ihr nicht auch? Diese Woche gab es natürlich wieder einige sehr tolle Rezepte in der Bloggerwelt zu entdecken und meine Highlights möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Tipp
Kleiner Hinweis am Rande: ein Klick auf das Bild oder die Links führt euch direkt zum vorgestellten Rezept auf dem jeweiligen Blog 🙂

Heute starten wir mit einer Liaison aus französischer und italienischer Küche. Chris von SchnitzelLiebtCupcake hat mich mit seinen Ratatouille-Focacce sofort in seinen Bann gezogen. Die Idee ist so simpel wie genial: man kombiniere Focaccia-Teig mit einem leckeren Ratatouille zu einer Art Calzone. Fabelhaft!

Lena von Ma vie est délicieuse hat diese Woche ebenso ein ganz tolles Rezept im Gepäck. Steakfans aufgepasst, hier bekommt ihr wirklich etwas tolles geboten: Ribeyesteak mit gebratenen Kartoffeln, Spargel und Aioli! Bevor ihr nun mit dem Sabbern nicht mehr aufhören könnt, husch rüber zu Lena und füllt euren Einkaufskorb!

Jankes Soulfood ist euch mittlerweile sicherlich ein Begriff, sie war schon mehrfach hier in meinen Rezepthighlights vertreten. Liegt einfach daran, dass es fast nichts von ihr gibt, was nicht fabelhaft aussieht und sofort Lust aufs Nachmachen bereitet! Diese Woche gibt es bei ihr einen leckeren bunten Ebly Salat. Ich liiiiebe Ebly und auf die Idee mit dem Salat wär ich so schnell wohl nicht gekommen. Das muss ausprobiert werden.

Einer meiner liebsten Blogs ist diese Woche auch dabei, Melissa betreibt die Seite Gourmandises Végétariennes und ist mein absoluter Gemüse-Profi 🙂 Diese Woche hat sie ein tolles Rezept zur Zubereitung von Erbsenhummus online gestellt. Sieht das nicht einfach zum Reinbeißen gut aus?

Diesmal hab ich auch etwas für die Fischfreunde unter euch. Wer hat Lust auf ein Meerettich-Risotto mit Zanderfilet? Bei Catrin von CookingCatrin werdet ihr fündig werden. Ein ganz tolles Rezept für Fans der Meeresküche.

„Kuchen geht immer“ – aber jaaaa! Wir wäre es mit ein paar dieser unglaublich lecker aussehenden Erdbeer-Chili-Whoopies? Erdbeeren und Whoopies und ahhhh! Das ist definitiv eine Sünde wert. Schaut gerne mal bei Johanna von My tasty little beauties vorbei und stöbert ein wenig. Whoopies sind nur eine von vielen Köstlichkeiten dort!

Das waren sie wieder, meine persönlichen kulinarischen Highlights dieser Woche. Habt ihr etwas entdeckt, was ihr sofort nachmachen wollt? Gerne dürft ihr euch Fotos auf Facebook von euren eigenen Kreationen posten! Einen schönen Sonntag wünsche ich euch allen 🙂

Anzeige

Das könnte Dir auch gefallen...

Keine Kommentare

Antworten

Ich akzeptiere