Rezepte der Woche und andere Empfehlungen

Rezepte der Woche IV

Rezepte der Woche

Schon wieder ist eine Woche vorbei, schon wieder kamen haufenweise wundervolle Rezepte in der Welt des Internets hinzu. Meine Highlights dieser Woche zeige ich auch heute wieder hier – ich hoffe, sie gefallen euch!

Tipp
Kleiner Hinweis am Rande: ein Klick auf das Bild oder die Links führt euch direkt zum vorgestellten Rezept auf dem jeweiligen Blog 🙂

Starten wir diese Woche mit etwas süßem! Was haltet ihr von einem Orange Lemon Ricotta Cake. Dacht ich es mir doch, da bleiben die Münder erstmal offen stehen. So ging es mir auch, als ich diesen Kuchen bei Bake To The Roots entdeckt habe. Schaut mal vorbei, Marc hat noch viele andere tolle Rezepte auf Lager!

Pesto kennt wohl jeder von euch. Aber habt ihr schonmal Karottenpesto gegessen? Also ich ja nicht! Und weil ein gutes Pesto am besten mit selbstgemachten Nudeln schmeckt, gibts dazu ebenso noch das Rezept obendrauf. Heidi von Die Feinschmeckerin verwöhnt unseren Gaumen diese Wochen mit diesem farbenfrohen Gericht.

Wer Gnocchi mag und auch ab und zu zur Sahne greift, wird dieses Rezept lieben. Gnocchi mit Brokkoli-Schinken-Sahnesoße – ein wahres Fest! Yvonne von Experimente aus meiner Küche schafft es aber mit all ihren Rezepten, dass wir nicht mehr so schnell aus der Küche verschwinden wollen.

Eigentlich war meine Intention ja, bei den warmen Temperaturen auch mal ein paar leichte Gerichte vorzustellen. Mittlerweile frieren wir seit fast einer Woche bei Regen und weniger als 10 Grad. Nichts desto trotz wird das warme Wetter irgendwann hier sein und dann ist ein Radicchio-Fenchel-Salat mit Trauben & Feta sicherlich nicht die schlechteste Option. Das hat sich auch Sandra von From-Snuggs-Kitchen gedacht und uns dafür diese Woche ein tolles Rezept geliefert.

Für die Kartoffelliebhaber unter euch habe ich noch etwas besonderes im Petto – Ofenkartoffelsalat mit Rucola auf Tomaten-Knoblauch Crème Fraîche. Wandelbar, ideal zum Grillen und einfach perfekt für die wärmeren Tage. Britta von Kamafoodra zeigt, wie es geht!

Die Erdbeerzeit, sie ist in vollem Gange. Idealerweise möchten wir sie über das ganze Jahr hinaus verlängern. Wie wir das zumindest ein bisschen schaffen können zeigt und Irina von Lecker macht Laune. Sie gibt uns diese Woche ein Rezept für fabulösen Erdbeersirup an die Hand – der sieht ja schon so lecker aus!

Pasta. Nichts gehts über leckere Pasta. Wenn sie dann noch überbacken ist – ahhhh! Angelo von Cucina-Puglia bringt diese Woche genau ein solches Rezept mit. Zu Pasta al forno mediterranea kann man einfach nicht nein sagen.

Zwar ist die Rüblikuchenzeit um Ostern schon vorbei, aber gegen einen guten Möhrenkuchen kann man sich zu keiner Zeit verwehren. Das Rezept von Puhlskitchen ist ein solches, welches das ganze Jahr über Saison hat und uns Jubelschreie beim Essen entlocken wird!

Wer Fan von Tartes und Quiches ist, und dazu noch gerne Paprika isst, der sollte nun schleunigst rüber schauen zu Irene von Vegetable & Fruits. Sie hat eine wundervolle Tarte mit gegrilltem Paprika kreiert und bringt uns das Rezept selbstverständlich gleich mit!

Wir haben mit einem Kuchen begonnen, also enden wir auch mit einem. Und zwar mit einer wundervollen Schokotorte. Nicht gebacken, kalorierenreich und mächtig, so stellen wir uns wohl den Himmel auf Erden vor. Friederike von Fabelhafte Desserts zeigt uns wie es geht!

Es gäbe noch sooo viel, was ich euch gerne zeigen möchte, aber für diese Woche, muss es nun leider erstmal reichen. Ich hoffe, für euch sind tolle Rezept dabei und ihr seid schon fleißig am Einkaufszettel schreiben!

Anzeige

Das könnte Dir auch gefallen...

2 Kommentare

  • Antworten
    Carolin
    25. Mai 2015 at 8:59

    Liebe Jasmin,

    erst einmal auch hier vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar! Du hast viele Punkte angesprochen, über die ich mir nochmal Gedanken machen werde, um auch für mich zu schauen, wie die Zukunft aussieht.

    Deine Links mag ich sehr, gerade die Gnocchi haben mich angelächelt – und ein paar neue Blogs in meiner Leseliste schaden sicher auch nicht!

    Liebe Grüße
    Carolin

    • Antworten
      Jassy
      30. Mai 2015 at 19:59

      Hallo Carolin,

      gerne doch! Ich hoffe, dass ich dir damit einen kleinen Einblick geben konnte. Oft hilft es schon, sich selbst etwas zu beobachten in Hinblick auf das Leseverhalten. Dann kann man viel lernen und für sich zu Nutze machen.

      Freut mich, dass du bei den Links gleich fündig geworden bist – so soll es sein 🙂

      Viele Grüße an dich,

      Jassy

    Antworten

    Ich akzeptiere